27 Oktober 2014

Austausch mit Solesmes

Austausch mit Solesmes

Am vergangenen Wochenende reiste eine Delegation des Europaverein und der Stadt Bad Berka in die französische Partnerstadt Solesmes. Die Gastgeber hatten ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Am Samstag wurde ein Ausflug ins nahegelegene belgische La Roeulx mit Besuch der kleinen privaten Brauerei "Saint Feuillien" sowie nach Strepy-Thieu unternommen, wo Europas größtes Schiffshebewerk besichtigt wurde.

Ein Stadtrundgang in der Partnerstadt mit Besichtigung der vor zwei Jahren neu gebauten Vorschule der Gemeinde stand am Sonntag Morgen auf dem Programm. Beim anschließenden geselligen Nachmittag gab es die Möglichkeit die persönlichen Kontakte zwischen den beiden Partnerschaftsvereinen, aber auch mit Solesmes' neu gewähltem Stadtrat weiter zu intensivieren. Von Solesmes' Bürgermeister Paul Sagniez wurde der Wunsch geäußert, den Austausch zischen den Schulen beider Städten weiter zu vertiefen. „Der europäische Gedanke müsse bereits bei unseren Kindern geweckt werden.“ so Sagniez. Diesen Wunsch nahmen Sebastian Lutterberg, Vorsitzender des EuropaVerein und Bad Berkas erster Beigeordneter Thomas Erdmann gern auf und versprachen diesen in Bad Berkas Schulen zu transportieren.
Am frühen Montag Morgen hieß es dann wieder Abschied nehmen. Das nächste Wiedersehen ist allerdings schon in einem knappen halben Jahr geplant. Dann führt die Bad Berkaer Bürgerreise vom 28. Mai - 1. Juni 2015 nach Solesmes und Umgebung.

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.