14 Juni 2015

Partnerstädte zu Gast beim Brunnenfest

Partnerstädte zu Gast beim Brunnenfest

Zum Brunnenfest empfing die Stadt Bad Berka und der EuropaVerein Gäste aus den Partnerstädten Bad Dürkheim und Solesmes. Die Bürgerreise des Dürkheimer Partnerstädteverein führte in diesem Jahr mit 42 Gästen nach Bad Berka. Die Freunde wurden am Freitag zünftig bei Bratwurst und Bier auf dem Sportplatz begrüsst. Im Anschluss ging es auf das Brunnenfest. Am Samstag Morgen stand ein Besuch in Erfurt auf dem Programm. Abends besuchten sie die Ausstellung zur Bad Berkaer Badegeschichte im Coudray-Haus und anschließend abermals zum Fest.

Nach durchfahrener Nacht traf am Samstag Morgen das Harmonieorchester aus Solesmes mit 36 Musikern in Bad Berka ein. Bei einem Stadtrundgang konnten erste Eindrücke der Kurstadt gesammelt werden. Am Nachmittag gaben die Gäste ein erstes Konzert in der Musikmuschel im Kurpark. Das zweite Konzert wurde am Sonntag Morgen am Goethebrunnen gegeben. Danach brachen die französischen Gäste wieder in die Heimat auf. Die Dürkheimer Freunde nach dem Konzert nach Weimar zu einer Stadtführung, von wo aus die ebenfalls den Heimweg angetreten sind.

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.